Jerry Haenggli

click to insert body text here ...

---------------------------------------------------------------

Someone’s got to dance

13. Oktober – 26. November 2016

 

 

Saskia Edens, Jerry Haenggli, Renee Magana, Valentin Magaro, Sebastien Mettraux,

Uriel Orlow, Augustin Rebetez, Kotscha Reist

 

 

Lädt der Tod zum Tanze, graust einem – auch heute noch. Die unvermeidbare Vergänglichkeit betonend, fasziniert der Totentanz gleichzeitig durch seine lustvolle und lebhafte Darstellung. Die Werke in der Stadtgalerie prüfen das Motiv auf seine Aktualität, erweitern und parodieren es. Ein Brautpaar, das sich zukunftsfroh die ewige Liebe schwört, trifft dabei auf groteske Marionetten und apathische Geschöpfe. Das Düstere steht Spielfilmen gegenüber, die den Tod als salonfähige Unterhaltung inszenieren.

 

 

Stadtgalerie Bern

PROGR, Waisenhausplatz 30, 3011 Bern

T +41 31 321 76 47

stadtgalerie@bern.ch

 

Mittwoch bis Freitag 14–18 Uhr

Samstag 12–16 Uhr

www.stadtgalerie.ch

 

Ausstellungsprogramm (PDF)

 

Bildschirmfoto 2016-09-21 um 18.43.10

 

 

11. Dezember 2016 - 29. Januar 2017

 

Cantonale Berne Jura

Musée jurassien des Arts, Moutier

 

www.cantonale.ch